Neuhof, 09.03.2014, von Samira Greif ()

Hutzelfeuer 2014 - Ausleuchtung und Stromversorgung

Mit dem Lichtmastaggregat und einem Powermoon leuchtete die Fachgruppe Beleuchtung das diesjährige Hutzelfeuer in Neuhof aus und stellte gleichzeitig die Stromversorgung für den Thekenbereich sicher.

Das lodernde Feuer mit der Beleuchtung im Hintergrund

Unsere Fachgruppe Beleuchtung stellte dieses Jahr wieder die Licht- und Energieversorgung für die Veranstaltung rund um das Hutzelfeuer in Neuhof am Opperzer Berg sicher.

Unter der Leitung von Gruppenführer Alessio Cavaterra haben die 7 Helfer an diesem Abend insgesamt 9.000 Watt Licht zur Ausleuchtung des Thekenbereiches verbaut. 

Cavaterra zeigte sich mit der Leistung seiner Helfer in Bezug auf Geschwindigkeit und Genauigkeit des Aufbaus sehr zufrieden. "Jeder wusste was er zu tun hatte", kommentierte er in der Abschlussbesprechung.

Einige Gäste der Veranstaltung bestaunten das breite Spektrum der Fachgruppe Beleuchtung und bedankten sich beim THW Neuhof für die Hilfe. Auch der Veranstalter selbst betonte mit den Worten von Tobias Röder, dass es "immer wieder ein tolles Spektakel ist und einfach ein Klasse Bild auf die Veranstaltung wirft".

Für das THW Neuhof war es nicht das erste Mal, dass das Neuhofer Hutzelfeuer ausgeleuchtet wurde. Alle zwei Jahre, wenn der TV Neuhof das Hutzelfeuer ausrichtet, sind wir dabei.

Die Reibungslosigkeit im Aufbau und Umgang mit den neuen Ladungskonzept des MLW IV durfte bereits bei einigen anderen Ausbildungen und auch Einsätzen unter Beweis gestellt werden. Allerdings gilt hier auch ein Dank an alle Helfer des THW Neuhof, die mit Ihren Ideen, Vorschlägen und natürlich Handlungen die Bedienung stetig weiter optimieren.

Viele weitere Bilderung Impressionen findt Ihr in der Mediathek

Ein weiterer schöner und großer Bericht gibt es auf Osthessen - News


  • Das lodernde Feuer mit der Beleuchtung im Hintergrund

  • Das Gruppenbild von Christian P. Stadtfeld (Osthessen - News)

  • Der ausgeleuchtete Thekenbereich

  • Noch brennt es nicht

  • schön groß

  • Die Absperrung der Straße

  • Ein Highlight für die Kinder beim Ausfahren des Lichtmastes

  • Der Kaliberg im Hintergrund

  • Hier brennt es

  • lichterloh

  • im Vollbrand

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: