Hofbieber, 10.08.2013, von Samira Greif ()

Unser Zugführer sagt: "JA!" - Katharina und Florian Jacobi im Bund der Ehe

Florian Jacobi gab an diesem Wochenende seiner angetrauten Katharina das "Ja-Wort". Auch die Kameraden des THW Neuhof durften an diesem Tage nicht fehlen, zumal der MLW IV als Brautauto diente.

Katharina und Florian Jacobi

Nachdem am vergangenen Freitag bereits der Polterabend stattgefunden hat, wurde an diesem Wochenende die standesamtliche und kirchliche Trauung vollzogen.


Polterabend

Die Kameraden des THW Neuhof kamen mit zwei Fahrzeugen zum Polterabend. Neben dem Arbeitsplatz des Zugführers, dem Zugtrupp, war auch der MLW IV der Fachgruppe Beleuchtung am Polterabend. Warum der MLW IV? Ganz einfach. Die gesamte Ladefläche war vollgeladen mit Luftballons, die dringend das freie suchten. 

Also die Ladebordwand bei strahlendem Sonnenschein geöffnet wurde, begaben sich zwei Helfer mit Laubbläsern auf die Ladefläche und zündeten die Motoren. Die Luftballons wurden aus dem Aufbau geblasen und dekorierten die Polterfläche in Hofbieber.

Nach einer kurzen Verschnaufpause mussten die beiden Verlobten wieder ran und mussten durch einen als Spirale gedrehten und mit Druckluft aufgefüllten 120m langen Schlauch spazieren. Am Ende erwartete die Beiden ein kleiner Schlauch der mit Konfetti gefüllt war. Nachdem der Druck der Schläuche abgelassen wurde, kam das Konfetti zum Vorschein.


Hochzeit
Die Braut wurde mit dem MLW IV von zu Hause abgeholt und zum Standesamt gefahren. Von dort aus fand direkt im Anschluss die kirchliche Trauung in der Kirche in Hofbieber statt.

Nach der Trauung ging es durch die spalierstehenden Helfer hindurch. Die Gäste staunten nicht schlecht, als statt einer Cabriolimosine ein THW LKW vor der Kirche vorfuhr und die Braut dort einstieg.

Weitere Bilder gibt es in der Mediathek


  • Katharina und Florian Jacobi

  • Das Brautauto (MLW IV)

  • geschmücktes Fahrzeug

  • Die Helferschaft steht Spalier

  • Hindurch gehts

  • Das Brautpaar

  • Geschenkübergabe durch OB Dieter Auth

  • Abfahrt von der Kirche

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: