Gießen, 11.07.2015, von David Wehner und Samira Kraus

Unsere Neuen: Mack, Oberschelp und Sauer bestehen Prüfung

Um endlich die Tauglichkeit für die Teilnahme an Einsätzen unter Beweis stellen zu können, brachen am Samstagmorgen unsere drei Helferanwärter zusammen mit ihrem Ausbilder zum Ortsverband Gießen auf, um dort an der Grundausbildungsprüfung teilzunehmen.

v.l. Benedikt Mack, Jan Oberschelp, Maximilian Sauer

Benedikt Mack, Jan Oberschelp und Maximilian Sauer waren unsere drei Helferanwärter, die das Ziel erreichen möchten, endlich am Einsatzgeschehen teilzunehmen. Begleitet und auf die Prüfung vorbereitet wurden Sie durch unseren Helfer David Wehner.

In Gießen versammelten sich rund 50 Helferanwärter aus dem gesamten Geschäftsführerbereich Gießen. Der OV Neuhof hatte ebenfalls die Gelegenheit, als "Gast" an dieser Prüfung teilzunehmen.

Nach kurzer Begrüßung um 8 Uhr ging es bereits für alle Prüflinge los mit der Theorieprüfung. Nach der anschließenden Frühstückspause folgte gleich der praktische Teil, der sich bis in den Nachmittag erstrecken sollte. Neben dem richtigen Aufstellen und Sichern von Leitern, der Inbetriebnahme von Strom- und Hydraulikaggregaten, Motortrennschleifern und Tauchpumpen, galt es auch, Herausforderungen wie beispielsweise das Bauen eines Sandsackwalls oder das Bearbeiten von Holz und Metall zu meistern.

Während der Praxisprüfung unterstützte David Wehner den ausrichtenden Ortsverband als Stationsprüfer.

Gegen Nachmittag folgte dann die mit Spannung erwartete Verkündung des Ergebnisses. Hierbei stellte sich heraus, dass alle Teilnehmer aus Neuhof die Prüfung bestanden hatten. Erleichtert und stolz konnte nun der Heimatortsverband angefahren werden, an dem schon die Kameradinnen und Kameraden nach einer ebenfalls an diesem Tag durchgeführten Einsatzübung die neuen Helfer feierlich begrüßen konnten.

Mit dem Bestehen der Prüfung von Benedikt Mack ist er nun in DRITTER Generation ein Helfer des THW Neuhof. Nach seinem Großvater Dieter Mack, der in jahrelangem Engagement den Ortsverband bis 2006 leitete und seiner Frau Brigitte, die uns jahrelang mit Leckereien im OV versorgt hat, ist aktuell sein Vater Thomas Mack noch immer im Einsatzdienst tätig. Nun können beide zusammen an Übungen und Einsätzen teilnehmen.

Auch an dieser Stelle möchte sich der Ortsverband Neuhof für den reibungslosen Ablauf und die Möglichkeit der Teilnahme bei den Ausrichtern der Prüfung nochmals herzlich bedanken.


  • v.l. Benedikt Mack, Jan Oberschelp, Maximilian Sauer

  • Maximilian bei der Pumpen - Station

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: