Gerätekraftwagen I (GKW I)

Der MAN TGM ist in unserem OV als GKW der Bergungsgruppe im Einsatz. Das Fahrzeug wurde dem Ortsverband Neuhof durch den Aufbauhersteller Freytag in Elze in 2020 übergeben. Damit ist dies der erste GKW I, den das THW Neuhof in seiner Geschichte als Neufahrzeug erhalten hat. 

Neben der Beladung der Bergungsgruppe, die von diversem Werkzeug über Hebekissen, einem hydraulischen Rettungssatz, Motorsägen, Motortrennschleifer und diverser Schutzausstattung reichte, ist das Fahrzeug auch das Zugfahrzeug für den EGS-Anhänger der Bergungsgruppe. 

Das Fahrzeug verfügt zusätzlich über eine Seilwinde mit einer Zugkraft von 50 kN nach vorne und 100 kN nach hinten.

Vor dem Kaliberg
Handbedienbarer Lichtmast
Seitenansicht mit offenen Aufbau nach der Auslieferung
Blick vom Fahrersitz
Blick auf das Cockpit
Rücksitzbank in der Mannschaftskabine

MAN TGM 18.290 4x4 BB

Leistung:
213 KW / 290 PS

Baujahr:
2020

Kennzeichen:
THW-90941

Funkrufname:
Heros Neuhof 22/51

Sitzplätze: 
1+8

Leergewicht:
9.800 kg

Zuladung: 
6.200 kg

Zul. Geamtgewicht: 
16.000 kg

Länge / Breite / Höhe: 
8,10 m / 2,55 m / 3,28 m

Kraftstoff: 
Diesel (150 l)

Anhängerkupplung: 
Typ: Maulkupplung, starr
Gebremst: 19.953 kg (Gelenkdeichselanhänger)
Gebremst: 16.000 kg (Starrdeichsel-/Zentralachsanhänger)
Ungebremst: 1.500 kg