Der Jugendbetreuer

Der Jugendbetreuer muss eine abgeschlossene Grundausbildung besitzen und einen THW-Lehrgang für Jugendbetreuer erfolgreich absolvieren. Er ist Mitglied des Stabes eines Ortsverbands und somit dem stellvertretenden Ortsbeauftragten direkt unterstellt. Der Jugendbetreuer stellt das Bindeglied zwischen der Bundesanstalt THW und der THW-Jugend dar. Ein Jugendbetreuer muss volljährig sein.

Fabian Weß

Beruf:
Verwaltungsfachangestellter

im THW seit:
2006