Hünfeld, 04.12.2012, von Samira Greif ()

6. Barbarafeier der THW Ortsverbände Neuhof, Fulda und Hünfeld

Bereits zur Tradition geworden im Landkreis Fulda ist die durch die drei THW Ortsverbände Neuhof, Fulda und Hünfeld gemeinsam veranstaltete Barbarafeier zum Gedenken an die Schutzpatronin des Bergwerksmänner und des Technischen Hilfswerkes.

Gruppenbild der Geehrten

Auch in diesem Jahr sammelten sich wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer der drei Ortsverbände aus dem Landkreis Fulda um Ihrer Schutzpatronin zu gedenken.

Nach dem Gottesdienst unter der Leitung von Pater Dirk Vey segnete dieser noch unseren neuen MLW IV für die Fachgruppe Beleuchtung.

Im Anschluss an diese Feierlichkeit luden die Ortsbeauftragten alle Helferinnen und Helfer, sowie geladenen Gäste aus Politik und befreundeten Hilfsorganisationen ins Kloster zu einem Jahresrückblick und einen gemeinsamen Abendessen ein.

Der Leiter der Verwaltung des Landesverbanden Hessen, Rheinland - Pfalz und Saarland, Herr Hans - Georg Hartmann, betonte die gute Zusammenarbeit der drei Ortsverbände. Während seiner Rede ehrte einige verdiente Helfer der Ortsverbände. Aus dem Ortsverband Neuhof wurden geehrt:

  • Werner Sallmann, Helferzeichen in Gold mit Kranz
  • Mathias Diegelmann, 25jährige Zugehörigkeit im THW

 

Ebenfalls geehrt wurde unser THW-Freund und Vorsitzende der Gemeindevertretung Neuhof sowie ehemaliger Sachbearbeiter Katatrophenschutz beim Gefahrenabwehrzentrum des Landkreises Fulda, Emil Schad mit dem Ehrenzeichen in Gold.

Herzlichen Glückwunsch allen geehrten.

 

 


  • Gruppenbild der Geehrten

  • Pater Dirk Vey bei der Segnung unseres neuen Fahrzeuges

  • Ein Beispiel unserer Beleuchtungskraft

  • Verlesung der Urkunde für Mathias Diegelmann

  • Glückwünsche

  • Verlesung der Urkunde für Werner Sallmann

  • Gratulation auch von Stefan Mertens (Geschäftsführer THW Osthessen)

  • Ehrung an Emil Schad, ehemaliger Sachbearbeiter Katastrophenschutz beim Gefahrenabwehrzentrum des Landkreises Fulda

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: