Neuhof, 13.04.2019

Osterputz 2019: Feuerwehr und THW gemeinsam für die Umwelt

Neuhof, 13.04.2019

Traditionell kurz vor Ostern stand vergangenen Samstag wieder der Osterputz an. Nicht zum ersten Mal führten die THW-Jugend Neuhof und die Jugendfeuerwehr Neuhof die Aktion zusammen durch. Dabei geht es zum Schutze der Umwelt um die Säuberung öffentlicher Plätze und Wege innerhalb der Gemeinde von Müll.

Die Jugendlichen von Feuerwehr und THW kümmerten sich dabei aufgeteilt in zwei Gruppen um folgende Örtlichkeiten:

  • Radweg auf dem Tunnel der A66 (Hutweg)
  • Markstraße Richtung Kläranlage
  • Radweg Richtung Flieden
  • Feldweg „Am Hallegraben“ bis Niederkalbach

Aber auch bekannte „Hot Spots“ wurden von den Jugendlichen ins Visier genommen. Im Bereich der Parkplätze im Gieseler Wald musste nicht lange gesucht werden, bis alte Autoreifen, Autostoßstangen und sogar ein Kanister Altöl auf die Transportfahrzeuge geladen werden konnte. Einen Tag zuvor durchsuchten bereits die Junghelferinnen und Junghelfer des THW ein circa 200 Meter langes Stück der Kemmete und bargen daraus rund 20 (!) Autoreifen.

Ein Dank gilt allen Beteiligten und der Gemeinde Neuhof, die für die Entsorgungskosten des gesammelten Mülls aufkommt.

Sowohl die Jugendfeuerwehr Neuhof als auch die THW-Jugend Neuhof suchen weiterhin tatkräftige Unterstützung und freuen sich über neue Mitglieder. Infos finden Sie auf unseren Webseiten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: