Bergungsgruppe (B)

Die Bergungsgruppe ist eine universell einsetzbare Teileinheit im Technischen Zug. Das Personal und die Ausstattung sind auf die Bewältigung eines möglichst breiten Aufgabenspektrums ausgerichtet. 

Zu den Aufgaben gehört im Einzelnen: 

  • Arbeiten am Wasser
  • Beräumen/mechanisches Einwirken
  • Bergen/Retten von Personen
  • Bergen/Retten von Tieren/Sachwerten
  • Bewegen von Lasten
  • Zerteilen von Holz
  • Pumparbeiten
  • Schweißen/Brennschneiden
  • Errichtung von Hilfskonstruktionen (unter anderem EGS)
  • Tiefbauarbeiten
  • Niederlegen von Bauwerken oder Bauwerksteilen
  • Behelfsmäßiges Überwinden
  • Beleuchten
  • Behelfsmäßiger Brückenbau/Stegebau
  • Elektroarbeiten
  • Tragen von Atemschutz
  • Tragen von Chemikalienschutzanzügen
  • Absperren/Absichern
  • Erkunden
  • Ersthelfen
  • Transport von Personal/Material

Stärke: 0 / 2 / 7 / 9

Gerätekraftwagen I